Charis Ann Gibson

Wenn die Vorfreude auf Konzerte oder Theaterbesuche groß ist, ist es umso enttäuschender, wenn der Abend nicht wie erhofft endet. Im Klartext spricht unsere Redakteurin darüber, warum es wichtig ist, diesem Gefühl auch Worte zu verleihen. Es geht um das Bewusstsein für etwas wirklich Gutes.

Weiterlesen

Im November sorgte eine queerfeindliche Gewalttat vor einer Kieler Bar für großes Aufsehen. Bei der anschließenden Mahnwache zeigte auch die Landespolizei Präsenz und verteilte Flyer. DER ALBRECHT hat mit Tim Jänke von der Landespolizei S-H und Ansprechpartner für LSBTIQ* über queerfeindliche Gewalt und wichtige polizeiliche Maßnahmen gesprochen. Was tut die Landespolizei Schleswig-Holstein für mehr Vielfalt?

Weiterlesen

Dass Drachenboote inzwischen genauso typisch für Kiel sind, wie der Wassersport an sich, beweisen jährlich die gut besuchten Kieler Drachenboottage. An diesen Wochenenden kommen Schüler:innen, Vereine, Firmen und viele mehr aus dem gleichen Grund zusammen und paddeln: Die Gemeinschaft spüren. Mit Hauptorganisator Bernd Lensch haben wir über die Rennen, das Ehrenamt und Kiel als „Sailing City“ gesprochen.

Weiterlesen

Das Kartendeck kennt jeder. Dame, Bube, König, Ass. Aber wieso gibt es keine Königin? Das Kieler Start-up-Unternehmen möchte der stereotypbehafteten Spieleszene entgegenwirken und für Vielfältigkeit und Gendergerechtigkeit sorgen. Auch das Thema Nachhaltigkeit ist ihnen ein Anliegen. Was ihnen noch wichtig ist und wie sie mit Sexismus im Arbeitsalltag umgehen, erfahrt ihr hier!

Weiterlesen

In den letzten Jahren erlebte das Spazierengehen ein großes Comeback. Doch nicht jeder Weg ist von Erfolg gekrönt. Der Versuch, nur für sich zu sein, ist manchmal gar nicht so einfach. Ein Kommentar über Selbstreflexion, die Vorurteil-behaftete Erwartung an andere und das Alleinsein während eines Spazierganges im vergangenen Sommer lest ihr zu unserem Print-Leitthema ‚Nackt‘ bei uns!

Weiterlesen

Wenn man an die Leoniden denkt, ist der Meteorstrom inzwischen nur zweitrangig. Inzwischen steht der Begriff für fünf Kieler Jungs, die Unglaubliches geschafft haben. Mit Complex Happenings Reduced To A Simple Design sind sie an die Spitze der Charts geklettert. Wir durften Jakob von den Leoniden nach dem neuen Meisterwerk ausfragen und haben einige interessante Facts dazu erfahren. Das ganze Interview zur neuen Platte gibt es hier!

Weiterlesen

Unsere Redakteurin Charis hat mit Göksel über seine türkischen Wurzeln gesprochen und wie diese seine Identität beeinflussen. Wie er sich als geborener Kieler fühlt, wenn zwei Länder ihn als Gast behandeln, die ihn aber beide definieren. Die Problematik und was Charis selbst aus dem Gespräch mitnahm, lest ihr in ihrem Kommentar.

Weiterlesen