Startseite

Die Möglichkeit, mit dem Deutschlandticket von List bis nach Oberstdorf zu reisen, wirft spannende Fragen auf. Diese Suche führt zu einer Entdeckung des Zipfelbundes, seiner einzigartigen Gemeinden und des begehrten Zipfelpasses

Die eigenen vier Wände sollten eigentlich ein sicherer Ort sein. In 215 Fällen war das im vergangenen Jahr in Schleswig-Holstein nicht der Fall. So viele Fälle häuslicher Gewalt hat der Opferhilfeverein „weißer Ring” im vergangenen Jahr betreut.
Sogol Kordi war selbst betroffen. Sie hat mit uns ausführlich über ihre Erfahrungen mit häuslicher Gewalt gesprochen. Mit ihrem Start-Up „My protectify” möchte sie zukünftig Opfern häuslicher Gewalt helfen. Wie? Mit modernster Technik.

Der Wind und die Wellen kommen in der neuen Spielzeit vorrangig durch Gabriel Feltz. Nur knapp acht Wochen hatte der neue GMD Zeit, seinen frischen Wind zu definieren. Wie er seinen Auftakt in Kiel gestalten möchte, obwohl er vorrangig in Dortmund sein wird, und was die anderen Sparten so zu bieten haben, hat unsere Redakteurin Lena ausfindig gemacht.

Im Jahr der amerikanischen Präsidentschaftswahl erscheint ein Film, der einen fiktiven Bürgerkrieg porträtiert. In „Civil War” versucht eine Gruppe Journalist*innen nach Washington zu gelangen. Auf dieser Reise durch ein dystopisches Amerika erleben die Journalist*innen, was es bedeutet, wenn ein Bürgerkrieg ausbricht.

Norddeutschlands Mett–Quartett bereichert euren Morgen mit Gesprächen und Lustigem zu Themen, die das ganze Land bewegen. Hier, erfahrt ihr Neues und Altes über die Charaktere!

Thomas Manns Jahrhundertroman Buddenbrooks ist mit seinen Schauplätzen in und um Lübeck mit der Region fest verwoben. Umso mehr überrascht es, dass nun das Theater Kiel den Stoff mit einem Auftragswerk in die Landeshauptstadt holt – als Oper. Kann man dieses Werk überhaupt vertonen? Und was hat es in der heutigen Zeit noch für eine Aussagekraft?

Klartext

Der Weg von Gaarden auf das Westufer mit dem Fahrrad ist nicht immer ganz leicht. Die Hörnbrücke kann ein großes Hindernis darstellen. Vor allem, wenn gewartet werden muss bis der schmale Behelfssteg wieder ausgefahren ist.

Weiterlesen

Die Sonnenstrahlen genießen und den Magen mit einer Köstlichkeit belohnen. An der Uni wohl eher disappointed but not surprised. Hier müssen Studierende ihr Essen mit ungewollten Gästen teilen…

Weiterlesen

Werde Teil der Redaktion!

Du schreibst gerne Texte? Du fotografierst, zeichnest, layoutest, designst oder möchtest dich generell kreativ ausleben? Dann komm zu uns!

Schreib uns eine Mail, eine DM bei Instagram oder schau einfach bei unseren Redaktionssitzungen vorbei: dienstags 20 Uhr in WSP3 (R.006).


Mehr Infos gibt es hier!