Startseite

Was hat es eigentlich mit dem Trend ASMR auf sich, der seit einiger Zeit auf sämtlichen Plattformen über die Bildschirme flimmert? Wir haben uns einmal näher damit auseinandergesetzt.

Das Wintersemester neigt sich dem Ende zu und für alle Erstis waren es Monate voller Aufregung und Umstellungen. Vor allem für diejenigen, die frisch nach Kiel gekommen sind und daher die große weite Welt der Kieler Sprotten noch für sich zu entdecken haben. Sprotten? Ist das nicht ein Fisch? Über dieses Wort mag so manche*r Neu-Kieler*in schon gestolpert sein. 

Seit der Correctiv-Recherche zur AfD gab es einige Demonstrationen, deren Bilder durch die Medien gingen und unserer Redakteurin Hoffnung geben, dass der Rechtsruck gestoppt werden könnte. Dafür müssten wir alle aber laut bleiben. Ein Kommentar.

Groovige Beats, coole Melodien – weil irgendjemand mal auf den Repeat-Button gedrückt hat! ?? Von Jazz bis HipHop: Wie Sampling die Musikszene verändert hat. Disco-Jockeys, Crate Digging und ein Hauch von Rechtschaos – die volle Dröhnung Musikgeschichte!

Oma ist alt. Sie hat einiges durchgemacht. Mit einem Handwagen kam ihre Familie, die Zukunft war fern, der Moment nah. Oma hat es trotzdem geschafft und ist heute glücklich. Sie macht sich wenig Sorgen. Beim Kaffee kochen debattieren wir über die neuesten Meldungen, die aus dem Küchenradio klingen. „Noch nie gab es eine bessere Welt“, meint sie. ‚Alters-Naivität’ denke ich und lege das gepflegte Kaffeeservice aus den 60er- Jahren auf den Tisch. „Aber irgendwann muss es ja bergab gehen, das ist der Lauf der Dinge“, sprießt es aus mir heraus. Oma lacht. 

Langanhaltender Applaus, tiefgehende Gespräche im Foyer des Theaters, das Publikum ist sich einig: Diese Inszenierung geht unter die Haut – im positiven Sinne. Johannes Enders Stück ‚Schlachthof 5’, das den gleichnamigen Roman von Kurt Vonnegut in Szene setzt, feierte am 17. Februar Premiere und wir waren dabei.

Ein festlich geschmücktes Haus, ein buntes Programm aus Highlights der Theatersparten und eine große Benefiz-Tombola kurz vor Mitternacht: Die Gesellschaft der Freunde des Theaters in Kiel e.V. lud zum selbsternannten „Höhepunkt der Saison” ins Kieler Opernhaus am Rathausplatz.

Klartext

Inmitten des Busalltags erlebe ich das Phänomen der Mittelgangsteher, die hartnäckig ihre exklusive Zone verteidigen. Der hintere Teil des Busses bleibt ungenutzt, während Ignoranz den Raum beherrscht. Ein Appell für mehr Rücksicht und weniger Gleichgültigkeit im Nahverkehr!

Weiterlesen

Werde Teil der Redaktion!

Du schreibst gerne Texte? Du fotografierst, zeichnest, layoutest, designst oder möchtest dich generell kreativ ausleben? Dann komm zu uns! Schreib uns eine Mail oder schau einfach bei unseren Redaktionssitzungen vorbei!
Mehr Infos gibt es hier!